Der Mailänder Architekt und Designer Simone Micheli hat eine innovative und futuristische Privatresidenz an einem der reizvollsten Orte Sardiniens, Puntaldìa, geschaffen.

 

Es handelt sich dabei um ein ethisch-funktionales, beeindruckendes und intelligentes Projekt. Vier Produkte von Reggiani wurden für die Beleuchtung dieses smarten, exklusiven Ambientes ausgewählt, um die Wohneinheit sowohl innen als auch außen optimal in Szene zu setzen.

 

Für die Räume fiel die Wahl auf die Strahler der Reihe Yori Evo Ghostrack, die sich aufgrund ihres schlichten und eleganten Designs als ideale Lösung für jede Umgebung erwiesen haben.

Für den Außenbereich wurden dagegen drei verschiedene Produkte gewählt: Cells zur Anbaumontage (13W, 82° Ausstrahlungswinkel und 3000K) mit opaler Abdeckung, Envios Mini (9W, 16° Ausstrahlungswinkel und 3000K) zur Astmontage für die Rasenbeleuchtung und schließlich die Bodeneinbauleuchten Metamorphosi (9W, 25° Ausstrahlungswinkel und 3000K) mit Schutzart IP67 zur Beschreibung faszinierender Lichtwege.

 

Wir sind sehr stolz auf die Zusammenarbeit mit dem Architekten Simone Micheli bei der Gestaltung dieses bezaubernden Apartments, das auch über die Verwendung des Lichts ein neues Konzept von Luxus definiert” erklärt Matteo Reggiani, Corporate Strategic Officer von Reggiani. „Kunst und Design gehören seit jeher zum DNA des Unternehmens. Diese Wohneinheit mit Licht zu versorgen gibt uns die Möglichkeit, die unzähligen Einsätze unserer Spitzenprodukte in einem Rahmen wie Puntaldìa zu zeigen”.